21.12.2010
Rechnungslegung

BMF: Bekanntgabe der Taxonomie zur Pilotierung der E-Bilanz

Hintergrund

Mit § 5b EStG wurde eine Regelung zur elektronischen Übermittlung des Inhalts von Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen geschaffen. Die Regelung galt ursprünglich für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 2010 beginnen. Der Anwendungszeitpunkt wurde zwischenzeitlich durch eine Verordnung zur Festlegung eines späteren Anwendungszeitraums um ein Jahr verschoben, da die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für eine Umsetzung der in § 5b EStG vorgesehenen Pflichten noch nicht vollständig vorhanden sind. § 5b EStG gilt nun für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 2011 beginnen.

 

Verwaltungsanweisung

Im ersten Halbjahr 2011 werden Unternehmen im Rahmen einer Pilotierung ausgewählt, den Inhalt ihrer Bilanz und ihrer Gewinn- und Verlustrechnung gemäß § 5b Abs. 1 EStG zu übermitteln. Die Taxonomie sowie Hilfestellungen und Dokumentationen werden im Internet zur Ansicht und zum Abruf bereit gestellt. Die Pilotphase wird dazu genutzt, das Verfahren sowie den amtlich vorgeschriebenen Datensatz zu erproben und zu optimieren. Nach Abschluss und Auswertung der Pilotierung ergeht ein gesondertes Schreiben zu den Anwendungsregelungen der Taxonomie, das zusammen mit der überabeiteten Taxonomie im Bundessteuerblatt veröffentlicht wird. Diese Version wird dann für Wirtschaftsjahre, die nach dem 31. Dezember 2011 beginnen, verbindlich anzuwenden sein.

 

Betroffene Normen

§§ 5b Abs. 1, 51 Abs. 4 Nr. 1c, 52 Abs. 15a EStG

 

Fundstelle

BMF, Schreiben vom 16.12.2010, IV C 6 – S 2133-b/10/10001

 

Weitere Fundstellen

BMF, Entwurf einer Verordnung zur Festlegung eines späteren Anwendungszeitpunktes der Verpflichtungen nach § 5b des Einkommensteuergesetzes, siehe dazu ausführlicher Deloitte Tax-News.

Hilfestellung und Dokumentationen zur Taxonomie stehen unter www.eSteuer.de.

 

Weitere Beiträge zur E-Bilanz

Englische Zusammenfassung

So werden Sie regelmäßig informiert:
Artikel teilen:
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen bedarfsgerechteren Service bereitstellen zu können. Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Möchten Sie mehr Informationen zu den von uns verwendeten Cookies erhalten und erfahren, wie Sie den Einsatz unserer Cookies unterbinden können, lesen Sie bitte unsere Cookie Notice.