Zurück zur Übersicht
URL: http://www.deloitte-tax-news.de/steuern/indirekte-steuern-zoll/inanspruchnahme-der-reduzierten-zoelle-nach-dem-freihandelsabkommen-eu-vietnam.html
23.07.2020
Indirekte Steuern/Zoll

Inanspruchnahme der reduzierten Zölle nach dem Freihandelsabkommen EU-Vietnam

Am 1. August 2020 tritt das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Vietnam in Kraft. Die deutsche Zollverwaltung hat nun bekannt gegeben, wie die Zollvergünstigungen in Anspruch genommen werden können. 

Mit unseren Tax News vom 09.07.2020 hatte wir über das bevorstehende Inkrafttreten und den wesentlichen Inhalt des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Vietnam informiert. 

In einer ATLAS-Teilnehmerinformation vom 22. Juli 2020 hat die Deutsche Zollverwaltung nun Einzelheiten für die Inanspruchnahme der ermäßigten Abgabensätze bekanntgegeben. Danach gilt Folgendes:

Ab dem 01.08.2020 kann die Anwendung der ermäßigten Präferenzzollsätze in elektronischen Zollanmeldungen mit Präferenzcode 3XX beantragt werden, wenn eine

  • Erklärung auf der Rechnung (bei Warenwerten bis 3000 EUR) mit Code U162 oder
  • Warenverkehrsbescheinigung EUR.1 mit Code N954

angemeldet wird.

Ein Direktbeförderungsnachweis entfällt (keine Unterlagencodierung 7HHF).

Anmerkung

Wenn Sie Fragen zum Inhalt dieses Newsletters oder sonstige Fragen zum Thema Zoll haben, wenden Sie sich bitte an das Global Trade Advisory-Team von Deloitte. 

Fundstelle

Zoll online

www.deloitte-tax-news.de Diese Mandanteninformation enthält ausschließlich allgemeine Informationen, die nicht geeignet sind, den besonderen Umständen eines Einzelfalles gerecht zu werden. Sie hat nicht den Sinn, Grundlage für wirtschaftliche oder sonstige Entscheidungen jedweder Art zu sein. Sie stellt keine Beratung, Auskunft oder ein rechtsverbindliches Angebot dar und ist auch nicht geeignet, eine persönliche Beratung zu ersetzen. Sollte jemand Entscheidungen jedweder Art auf Inhalte dieser Mandanteninformation oder Teile davon stützen, handelt dieser ausschließlich auf eigenes Risiko. Deloitte GmbH übernimmt keinerlei Garantie oder Gewährleistung noch haftet sie in irgendeiner anderen Weise für den Inhalt dieser Mandanteninformation. Aus diesem Grunde empfehlen wir stets, eine persönliche Beratung einzuholen.

This client information exclusively contains general information not suitable for addressing the particular circumstances of any individual case. Its purpose is not to be used as a basis for commercial decisions or decisions of any other kind. This client information does neither constitute any advice nor any legally binding information or offer and shall not be deemed suitable for substituting personal advice under any circumstances. Should you base decisions of any kind on the contents of this client information or extracts therefrom, you act solely at your own risk. Deloitte GmbH will not assume any guarantee nor warranty and will not be liable in any other form for the content of this client information. Therefore, we always recommend to obtain personal advice.